Dienstag, 23. Juni 2015

Möhrensüppchen mit Ingwer und Curry

Da wird einem warm ums Herz! Die Kombi Ingwer+Curry in Möhrensüppchen ist soo super! Nachmachen! Ihr werdet es nicht bereuen :-) 

Zutaten für 6-8 Personen:

Ca. 500 gr Möhren
1 Kartoffel
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe (nach Wunsch)
1 Peperoni 
Staudenselleri
Ca. 5 gr frischer Ingwer
Öl
Salz, Pfeffer
kleine Prise Zucker
1-2 EL Curry Pulver
Wasser
etwas Sahne



1. Möhren, Kartoffeln und Ingwer schälen, und klein schnibbeln. Peperoni und Staudenselleri in kleine Scheiben schneiden.
2. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und würfeln und mit der Peperoni in einem Topf mit etwas Öl andünsten. 
3. Wenn die Zwiebeln soweit sind, kommen die Möhren, der Staudenselleri und der Ingwer dazu. Diese werden ebenfalls ca. 5 Min. gedünstet. Jetzt kommen die Kartoffeln noch hinein und es wird kräftig gewürzt.
4. Das ganze wird mit ca. 1 Liter kochendem Wasser aufgegossen und schön gekocht, bis das Gemüse weich wird. 
5. Nun nehmen wir den Topf vom Herd und pürieren es mit dem Pürierstab. Ihr werdet merken, dass ihr noch etwas Wasser braucht, damit die Suppe schön cremig wird. Nach belieben könnt ihr noch Wasser hinzu geben. Bei mir warens ca. 500 ml. Zum Schluss fügt ihr noch einen Schuss Sahne hinzu.

Guten Hunger :-) 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen